Augsburg Sport/Goeggingen

Services

Newletter - Tips für Redakteure Drucken E-Mail

Wer kann  sich als Redakteur beteiligen?
Alle die etwas Interessantes zu berichten haben, ihren Artikel rechtzeitig ankündigen und der Redaktion zuschicken. 

Bild zeigt E-Mail-Adresse 

Wie wird der Newsletter erstellt?
Die Redaktion erstellt den Newsletter, dafür verschickt sie als erstes eine Aufforderungs-Email mit dem Redaktionstermin.  Die Redakteure antworten umgehend, ob und welchen Artikel sie für den Newsletter vorbereiten. Ein Artikel kann nur dann in den Newsletter aufgenommen werden, wenn er bis zum Redaktionstermin via Email geschickt wurde. Ist ein Artikel vom Redakteur angekündigt aber nicht geschickt worden, so wird die Redaktion ggf, nachfragen. Die Redaktion behält sich vor eingesandte Berichte zu auszuwählen und zu überarbeiten. Überarbeitete Berichte werden dem  Redakteur mindestens 3 Tage vor der Veröffentlichung zur Kontrolle zugesendet, falls keine Antwort kommt, wird dies als stillschweigende Zustimmung verstanden. Die Veröffentlichung eines Berichts wird mit dem Namen des Redakteurs signiert.

Themenbereiche:

Ein Bericht sollte nicht nur für die Abteilung relevant sein, sondern auch im Verein präsentieren. Das Thema kann ein Nachbericht von einem besonderen Spieltag, Ereignis oder Turnier sein. Wichtige Ereignisse sollten in einem Vorbericht angekündigt werden.  Wünschenswert sind auch Berichte die einfach interessieren und ggf. nichts mit dem Verein zu tun haben, z.B. mit der Digitalkamera in der Halle fotografieren.

Tips für den Bericht:

Wenn es sich kurzweilig liest und das ganze auch noch durch ein ansprechendes Bild (max. Breite 500px) untermalt wird, dann habt ihr fast schon alles richtig gemacht. Bitte schreibt so, dass sich auch ein Fussball-Interessierter einen Leichtathletikbericht zu Ende liest und auch versteht. Bitte verwendet keine Abkürzungen und Worte, deren Bedeutung für den Rest der Menschheit rätselhaft sind. Jeder Bericht braucht natürlich auch einen guten Titel. Ein gutes Beispiel geben auch die bereits vorhandenen Newsletter (siehe Hauptseite – Menü 'Services->Doku Download' im Newsletter Archiv).